Erfolgreiches Konfliktmanagement

Internationale Zusammenarbeit im Spannungsfeld.

Verschiedene kulturelle Werte, Vorerfahrungen und Persönlichkeitsstrukturen als Entwicklungs- und Konfliktpotential. Führungskräfte brauchen Fingerspitzengefühl, Wissen und Handlungskompetenz, um konstruktiv mit Spannungen und Konflikten umzugehen. Das Wissen um Werte und Strategien ist grundlegend für den Erfolg.

Ein enormes Entwicklungsfeld für alle Beteiligten.

Der Workshop umfasst die folgenden Themen:

  • Konfliktprävention
  • Konfliktdefinition altes & neues Denken
  • East meets West – Vergleich von Konfliktmanagementmethoden
  • Grundeinstellung und Strategiekalkül
  • Das Konfliktrad – Konfliktdiagnostik
  • Konfliktverlauf (was ist üblich in verschiedenen Kulturen)
  • Eskalationsphasen erkennen
  • Die Rolle des Mediators in verschiedene Kulturkreisen
  • Gemeinsame Lösungsfindung

Ort: Exerzitienhaus Leitershofen bei Augsburg

Kosten:

450,- € – Non-Profit (Absolventen der Weiterbildung zum Interkulturellen Coach erhalten zusätzl. 10% Ermäßigung)

950,- € – Profit

Unterkunft und Verpflegung sind darin nicht enthalten.

Anmeldung zur Weiterbildung