Gemeinsam im Allgäu unterwegs

Du fährst gerne Rennrad und willst gleichzeitig deinen Lebensrhythmus reflektieren? Dann ist das Rennrad Selbst-Erfahrungs-Coaching Camp das richtige für Dich!

4 Tage mit dem Rennrad im Allgäu. Raum für „Selbst-Erfahrung“ im wahrsten Sinne des Wortes. Bewegung für Körper und Geist. So gewinnst du Klarheit und Perspektive.

Auf mittelschweren und – nach Absprache – auch herausfordernden geführten Etappen steigst du aus dem Alltag aus- und in die persönliche Selbst-Erfahrung ein.

In der Natur – den Elementen und dem Wetter ausgesetzt – begegnen wir uns selbst und einander. An inspirierenden Orten in den Allgäuer Alpen. Wir lassen es rollen, wir geben uns Windschatten, wir pushen uns, wir warten aufeinander.

Dabei nehmen wir uns Zeit. Für Deinen Weg. Gemeinsam bearbeiten wir Lebens- und Karrierefragen, Ziele und Werte.

Alles Weitere wird für Dich organisiert: Übernachtung, Strecke, Programm, Coaching.

Deine Aufgabe: Anreisen & erleben.

Die Coaching-Schwerpunkte sind:

  • Meinen Rhythmus spüren
  • Motivationsquellen reflektieren
  • Nervige Verhaltensmuster entdecken
  • Klarheit und Perspektive gewinnen

Was bringt Coaching Draußen?

Ganz einfach: Ruhe, Energie, Zufriedenheit und Perspektive

Die Touren: (Änderungen sind möglich)

  • Tag 1: Einrollen – um den Bodensee. Lindau – Meersburg mit der Fähre nach Konstanz – Bregenz und zurück nach Lindau (ca. 120 km, 450 HM)
  • Tag 2: Die Herausforderung – Großer Alpsee – Riedbergpass – (ca. 120 km, 1950 HM)
  • Tag 3: Deutschlands höchstes Bergdorf – Oberjoch – Isny (ca. 130 km, 1650 HM)
  • Tag 4: Wunderschöner Ausklang – Scheidegg – Lindenberg – Eisenharz (60 km, 810 HM)

Unterkunft: Hotel-Gasthof Zur Rose in Argenbühl-Eglofs.

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer
  • Gruppencoaching vor und nach den Tagestouren.
  • Kleingruppenreflexion
  • Einzelgespräche (1 Std. pro TN)
  • Energieriegel & Gels
  • 1 Radtrikot

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen

Der Coach: Jochen Schuppener

M.A. Intercultural Studies / System- und Team Coach (Dr. Migge) / Wirtschafts-Mediator (IHK).

„Seit meiner Kindheit bin ich schon immer ein Draußen-Mensch. Draußen kommen mir die besten Gedanken und die wichtigsten Erkenntnisse. Danach kann ich gute Entscheidungen treffen.

Wenn ich den Rhythmus meines Pulses spüre, wenn ich an meine körperlichen Grenzen komme merke ich, wie mein Körper zu mir spricht, meine Seele dazu Stellung nimmt und mein Verstand erstmal nur zuhört. Wo ich mich dem aussetze, gewinne ich an Klarheit, um meine Zukunft zu gestalten.

Als Coach unterstütze ich seit vielen Jahren Menschen in Transitions – in Übergangssituationen. Meine Kunden arbeiten in mehr als 130 verschiedenen Ländern.“

Datum: 16.-19. Juni 2022

Das bringst du mit:

  • Dein Rennrad (bergtauglich)
  • Kleidung für jedes Wetter
  • Körperliche Fitness (vgl. Tourenbeschreibung)

Anmeldung

Alle Informationen als Download.

Preise und alle Informationen zum Rennrad-Selbsterfahrungs-Coaching Camp können hier im Flyer heruntergeladen werden.

Flyer

Anmeldung & mehr Infos: js@schuppener-global-transitions.com – Phone +49 81914017534

Anmeldung