3 Fragen vor der Rückreise 

schuppenerglobaltransitions Rueckreise

Vor der Rückreise bzw. Rückkehr gibt es oft viele organisatorische Dinge zu erledigen. Gerade dann lohnt es sich diese drei etwas andersartigen Fragen in Betracht zu ziehen.

Zu wem möchte ich den Kontakt halten?

Gerade kurz vor der Rückkehr aus dem Einsatzland, fällt es oft schwer zu entscheiden, mit wem Sie weiterhin in Kontakt bleiben möchten. Überlegen Sie zu wem Sie schon einen längeren Kontakt aufrechterhalten und wen Sie gerne wieder treffen würden. Für Einheimische, ist es manchmal schwierig Freundschaften über eine weite Distanz zu halten. Überlegen Sie, ob Sie bereits einen Besuch verabreden können. Expats aus Ihrer Umgebung werden vielleicht auch in nächster Zeit zurückgehen. Zurück in der Heimat kann es schön sein, diese Kontakte beizubehalten.

Welchen Teil des Landes habe ich noch nicht gesehen?

Gibt es noch ein Naturgebiet, dass ich noch sehen möchte? Oft geht alles gegen Ende der Zeit im Ausland ganz schnell. Planen Sie bereits einige Monate vorher, Kurzreisen oder Ausflüge an Plätze und Gebiete ein, die Sie unbedingt noch kennenlernen möchten.

Ist es möglich noch einen Kurz Trip in ein Nachbarland zu unternehmen?

Nutzen Sie die besondere Möglichkeit weitere Länder kennenzulernen. Gehen Sie auf Entdeckungstour ins Nachbarland. Zu Hause wieder angekommen, wird es oft nicht mehr möglich sein, einen schnellen Kurztrip dorthin zu unternehmen. Planen Sie rechtzeitig und bedenken Sie die Zeit die sie benötigen, um die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes zu erfüllen.