Neubeginn und Ende 

schuppenerglobaltransitions Neubeginn

Die Zeit im Ausland ist zu Ende, die Rückkehr steht an. Eine intensive Zeit, was ist alles geschehen, was hat sich ereignet? Wie können die Jahre intensiven Arbeitens und Lebens erfasst werden? Am Ende einer solchen Phase steht oft der Wunsch, das Erlebte einzubeziehen und persönlich festzuhalten. Ein Fotobuch mit den verschiedenen Stationen oder auch eine Sammlung persönlicher Notizen und Aufzeichnungen sind schöne Möglichkeiten. Wem ein kreativ künstlerischer Ansatz liegt, kann auch zu Farben und Pinsel greifen um verschiedene Stationen Revue passieren zu lassen. Wem das nicht liegt, der findet in einer grafischen Darstellung der letzten Jahre vielleicht das passende Angebot zum persönlichen Reflektieren. So kann das Alte abgeschlossen werden und innerlich Raum für neue Lebensbereiche geschaffen werden.